Geldmarktfonds - Stärken und Schwächen

15. Juni 2009 Redaktion Comments off

Ob die Anlage in Geldmarktfonds sinnvoll ist, darüber streiten sich Experten bereits seit Jahren. Fakt ist: Geldmarktfonds bieten die Möglichkeit, kurzfristig beliebige Geldbeträge zu einem angemessenen Zinssatz anzulegen. Die Rendite liegt in der Regel deutlich über dem Sparbuchzins und verleitet viele Anleger dazu, sich in Geldmarktfonds zu engagieren, wenn zur Verfügung stehende Geldbeträge vorübergehend nicht benötigt werden. Mehr…

Tagesgeld – Zinsen weiter im Abwärtstrend

30. Mai 2009 Redaktion Comments off

Auch beim Tages- und Festgeld brechen die Zinsen ein. Es sind kaum noch gute Angebote vorhanden. Wann dieser Abwärtstrend anhalten wird, ist nicht einschätzbar.

Im wöchentlichen Rhythmus sinken die Zinsen für Anleger. Die Finanzberatung FMH aus Frankfurt/Main stellte fest, dass sich durchschnittlich die Zinsen für Tagesgeld im Vergleich zur vorigen Woche von ursprünglich 1,75 auf 1,73 Prozent nach unten reduziert haben. Gleiches gilt für das Festgeld. Auch hier sanken die Zinsen um 0,02 Prozent auf 1,81 Prozent. Noch im Januar waren für diese Geldanlage 3,77 Prozent möglich. Laut Sigrid Herbst von der Finanzberatung hätten bereits einige Geldinstitute die nächsten Zinssenkungen ab Anfang kommenden Monats in Aussicht gestellt. Mehr…

Categories: Geldanlage Tags: , ,

Basisrente: Vorteile und Nachteil im Überblick

21. April 2009 Redaktion Keine Kommentare

Die Basisrente ist auch unter der Bezeichnung Rürup-Rente bekannt und eine Form der privaten Altersvorsorge. Seit 2005 haben erstmalig auch Selbstständige und Freiberufler somit die Möglichkeit von staatlicher Förderung bei der Altersvorsorge zu profitieren. Geeignet ist die Basisrente / Rürup-Rente aber auch für Beamte und Besserverdienende Arbeitnehmer. Mehr…

Leitzins der EZB bald unter 1%?

15. April 2009 Redaktion Keine Kommentare

Liegt der EZB-Leitzins bald unter 1%?

Die Wirtschaft im Euroraum hat mit starken Problemen zu kämpfen, weiterhin sind die Banken mit ihren Kreditvergaben sehr restriktiv.

Um gegen die wirtschaftlich schlechte Lage vorzugehen und Investitionen wieder zu erhöhen, hat die EZB, die Europäische Zentralbank, den Leitzins für den Euroraum in den letzten Monaten bereits stark gesenkt. Erst am 02. April 2009 wurde der wichtigste Refinanzierungszins der Banken auf nunmehr 1,25% herabgesetzt. So soll die drohende Rezession in Europa verhindert und wieder Wachstum geschaffen werden. Viele Experten hatten jedoch aufgrund der derzeitigen Lage bereits an diesem Tag eine deutlichere Leitzinssenkungen gefordert, denn Inflationsrisiken bestehen derzeit kaum. Mehr…

Categories: banken Tags: , , ,

Tagesgeld oder Festgeld -Was für wen?

9. April 2009 Redaktion Keine Kommentare

Festgeld und Tagesgeld gehören zu den sehr sicheren Geldanlagen und sind von daher für den sicherheitsbewussten, risikoscheuen Anleger geeignet, der mit seinen Ersparnissen etwas höhere Renditen erzielen möchte, als das mit dem traditionellen Sparbuch möglich ist.

Die Geldanlageform auf Tagesgeldkonten hatte ihre Hochzeit vor Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise. Mehr…

Das Finanzen Magazin in da…

3. April 2009 Redaktion Keine Kommentare

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

hier finden Sie in der Zukunft aktuelle aus der Finanzwelt. News, Hintergründe, Kolumnen, Artikel und vieles mehr.

Neben aktuelles aus der Finanzbranche stellen wir auch verschiedene Finanzprodukte vor und durchleuchte diese auf Vorteile und Nachteile.

Dabei decken wie die gesamte Bandbreite ab. Versicherungen, Geldanlagen, Finanzzierungen und vieles mehr.

Schauen Sie bald wieder vorbei!